VDI Schülerforum

VDI-Schülerforum 10. Juni 2016

 

jetzt anmelden

 

 

Termine

Anmeldeschluß: 24.03.2016

Abgabe Referate: 09.05.2016

Schülerforum: 10.06.2016

Flyer herunterladen

 

Der Wettbewerb

Beim VDI Schülerforum präsentieren Schüler der achten bis 13. Klassen ihre technischen Projekte einer Fachjury.

Der seit 2004 jedes Jahr stattfindende Schülerwettbewerb ist einer der größten seiner Art im Rhein-Main-Gebiet. Die Schüler bereiten ihre technischen Projekte alleine oder in einer Gruppe von bis zu drei Personen vor und dokumentieren diese in Form eines Plakats und einer schriftlichen Ausarbeitung. Das Highlight ist dann der Veranstaltungstag, an dem die Bewerber ihre Projekte an der Fachhochschule Frankfurt ausstellen und in mehreren Hörsälen ihrem Publikum präsentieren. Bewertet werden Inhalt und Präsentationstechnik. Knowhow und Soft skills sind dabei ebenso wichtig wie die obligatorische Zusammenfassung auf Englisch. Bereits Tradition ist die Teilnahme einer Schule aus Frankfurts Partnerstadt Birmingham. Im Anschluss an das Rahmenprogramm mit Laborführungen, technischem Theater und Firmenpräsentationen findet die Siegerehrung mit hochwertigen Preisen statt.

 

 

Ergebnisse 2015
  • Add
  • Edit
  • Delete

Das VDI Schülerforum 2015 fand am 12. Juni in der Frankfurt University of Applied Sciences statt.

Die vollständige Liste der Sieger gibt es als PDF zum Download.

 

Die Anmeldung für das nächste Schülerforum beginnt im Januar 2016.

 

Die Aufgabe
  • Add
  • Edit
  • Delete

Aufgabe ist es, einzeln oder als Gruppe ein Thema aus Naturwissenschaft oder Technik aufzubereiten und einer Jury zu präsentieren. Die 15-minütige Präsentation kann ein klassischer Vortrag sein, aber auch ein Theaterstück oder Interview – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Im Anschluss an die Präsentation folgt eine rund 10-minütige Diskussion, in der die Juroren sowie das Publikum Fragen stellen. Das Referat im Umfang von 6-10 Seiten ist im Vorfeld einzureichen. (Abgabefrist siehe Termine) Ein Plakat wird während der Veranstaltung ausgestellt und bewertet. Da am VDI Schülerforum auch Schüler aus anderen Ländern teilnehmen, sollen Referat und Präsentation einen englischen Teil beinhalten. Auch bei der Diskussion werden Fragen auf Englisch gestellt.

Anforderungen zu den Referaten
Tipps zu den Referaten und Präsentationen
Word-Vorlage

 

Die Teilnahmebedingungen
  • Add
  • Edit
  • Delete

Ein Projekt kann einzeln oder in einer Gruppe von maximal drei Personen vorgestellt werden. Teilnahmeberechtigt sind Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 13.

Die Teilnehmerbeiträge werden in zwei Altersgruppen unterteilt:
  • Jahrgangstufen 8-10
  • Jahrgangstufen 11-13

Am Schülerforum teilnehmen können außerdem Schülerinnen und Schüler von Partnerschulen.
 

Mögliche Themen
  • Add
  • Edit
  • Delete

Das Thema der Präsentation kann frei gewählt werden, muss aber einen eindeutigen Bezug zu Technik oder Naturwissenschaften haben.

Folgende Themen sind Beispiele aus den letzten Jahren:

  • Energie gewinnen - Energie sparen
  • Informationstechnologie
  • Umweltschutz und Umwelttechnik
  • Verkehr, Fahrzeugtechnik, Raumfahrt etc.
  • Neue Technologien: Nanotechnologie, Bionik, Mechatronik, Robotik

Themenvorschläge

 

Die Jury
  • Add
  • Edit
  • Delete

Jede Präsentation wird von drei Juroren beurteilt. Die Jury besteht aus repräsentativen Persönlichkeiten aus Industrie, Forschung und Lehre. Natürlich sind viele Ingenieure darunter, aber auch Professoren, Wirtschaftsberater oder Personalreferenten – alle mit einem Bezug zu Technik oder Naturwissenschaften.
 

Das Bewertungsverfahren
  • Add
  • Edit
  • Delete

Tortendiagramm

Die Jury beurteilt die Teilnehmerbeiträge nach einem definierten Verfahren.

Schriftlicher Teil

  • Referat (30 %)
  • Theoretische Arbeit bzw. Experiment (10 %)
  • Richtige Einschätzung des wirtschaftlichen Nutzens (10 %)
  • Plakat (10 %)

Mündlicher Teil

  • Präsentation (30 %)
  • Diskussion (10 %)

Die genauen Bewertungskriterien können Sie als pdf downloaden Download:

Schülerforum Bewertungskompass

Kompass-Beratung
Der Bewertungskompass® ist entstanden in Kooperation und mit freundlicher Unterstützung durch Kompass-Beratung®.

 

Siegerehrung
  • Add
  • Edit
  • Delete

Siegerehrung 2012

In beiden Altersgruppen (Gruppe 1: Jahrgangstufen 8-10; Gruppe 2: Jahrgangstufen 11-13) gibt es jeweils attraktive Preise für jeden Schüler zu gewinnen.

Preise für Sieger   

Bei der Siegerehrung erhält jeder Schüler der besten drei Gruppen je Altersgruppe einen hochwertigen Sachpreis.

Die Sachpreise für Gewinner werden jährlich neu ausgewählt und auf unserer Facebook Fanpage bekanntgegeben.

Sonderpreise

Folgende begehrte Sonderpreise gibt es zu gewinnen:

Das beste Plakat

Die beste experimentelle Arbeit

Das Projekt mit dem größten wirtschaftlichen Nutzen.

Teilnehmerpreis   

Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde und einen Sachpreis.

 

Die Angaben sind ohne Gewähr, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

 

Die Veranstalter
  • Add
  • Edit
  • Delete

Veranstalter des Schülerforums ist der VDI Bezirksverein Frankfurt-Darmstadt und  die Frankfurt University of Applied Sciences am Main – University of Applied Sciences.

Veranstalter des VDI Schülerforums

 

Der Veranstaltungsort
  • Add
  • Edit
  • Delete

Die Frankfurt University of Applied Sciences

Die Schüler halten ihre Vorträge parallel in vier Hörsälen der Frankfurt University of Applied Sciences.

Ein Ort, der ein besonderes Flair bietet und den Ingenieuren von morgen erlaubt Hochschulluft zu schnuppern. Verstärkt wird dies durch das Rahmenprogramm, in dem die Fachhochschule ihre Türen öffnet und beispielsweise geführte Touren durch die Labore anbieten.

Lageplan

Lageplan der Frankfurt University of Applied Sciences

Anfahrt

Bei weiter entfernten Schulen und einer ausreichend großen Anzahl an Teilnehmern und Zuhörern einer Schule kann die Anfahrt mit Bussen organisiert.

Adresse

Frankfurt University of Applied Sciences
Gebäude 4
Kleiststr. 7
60318 Frankfurt am Main

Routenplaner

Google Maps (Der grüne Pfeil markiert den Eingang ins Gebäude 4)

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab Hauptbahnhof Frankfurt am Main Straßenbahn Linie 12, Haltestelle Friedberger Landstraße/Rohrbachstraße – oder S-Bahn bis Konstablerwache – umsteigen in Bus 30 Richtung Bad Vilbel Haltestelle Nibelungenplatz/FH